Eiweiß Topfenkuchen mit Maracuja Glasur

Es gibt unzählige Topfenkuchen-Rezepte, aber dieses Rezept ist mit Sicherheit eines der Besten. Diese Maracuja-Topfentorte / Cheesecake ist nicht nur köstlich, sondern auch extrem eiweißreich und kalorienarm. Als Süßstoff verwende ich Splenda oder Honig. Dieses Rezept ist für 10 Portionen. "Protein Cheesecake with Passion Fruit Topping" ist in den folgenden Kategorien glisted: Nachspeisen

Rezept für 10 Personen - Ändere die Menge
Fitness Level: Gesund
Zeit: 30 Minuten
kCal: 1457 gesamt, 146 pro Person
31 %
EIWEIß
110.8 gramm
Super!!!
32 %
KOHLENH.
113.2 gramm
Normal
37 %
FETT
59.5 gramm
Sehr Fett!

Schritt 1

Heize deinen Ofen auf 180 Grad vor und bereite eine Anti-Haft Springform vor. Du kannst natürlich auch eine andere Backform verwenden - ZB: eine Silikonform, Pie-Form etc. Der Vorteil einer Silikonform ist das man weder Backpapier noch Butter benötigt. Falls du eine Springform verwendest, empfehle ich sie mit Butterbrotpapier auszulegen.

Schritt 2

Der Boden: Mische den Hafer, die Mandeln den Honig oder Süßstoff deiner Wahl in einer Küchenmaschine bis du einen festen gleichmäßigen Teig hast. Dann drücke den Teig in deine Kuchenform. Der Boden und die Seiten sollten 1-2 Finger dick sein.

Schritt 3

Für die Füllung: Schlage den Speisequark (Topfen), die Eiklar, Eiweißpulver und 10 Päckchen Süßstoff in einer Schüssel bis du eine gleichmäßige Creme hast. Je nach Geschmack kannst du weniger oder mehr Süßstoff verwenden. Gieße die Topfencreme in die Springform und backe die Torte 35 - 45 Minuten. Nadelprobe: Mit einer Backnadel in die Torte stechen. Bleiben Teigreste beim Herausziehen daran, muss sie länger gebacken werden. Funktioniert auch mit einer glatten Stricknadel. Lasse die Torte mindestens 2 Stunden stehen bevor du mit der Glasur anfängst.

Schritt 4

Für die Glasur: Löse das Gelatine in warmen Wasser auf und mische den Süßstoff und Maracuja dazu. Falls du Marcujasirup verwendest benötigst du keinen extra Süßstoff. Koche und rühre die Glasur auf mittlerer Stufe bis sie sich zu verdicken beginnt. Das sollt 2-3 Minuten dauern. Lasse die Glasur dann ca. 10 Minuten abkühlen und gieße sie dann über die Topfentorte. Stelle die Torte über Nacht, oder mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank und verzehre sie mit einem Biss zum Frühstück.